Naturheilpraxis Ulrike Ziegler
  

Angepasst an diese Kälte biete ich Ihnen hier ein Teerezept an und hoffe, dass Sie es nicht benötigen 

 

Erkältungstee  

 Holunderblüten             35 Gramm

Thymiankraut                30 Gramm

Weidenrinde                 30 Gramm

Malvenblüten                 5 Gramm

 1 Esslöffel mit 150 ml kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen

 

 

 

naturheilpraxis-ziegler@email.de